Hölzer dieser Welt

Das Lexikon wurde durch den hagebau Fachhandel erstellt.

Q
V
X
Y

Abachi (Ayous)

Abachi ist ein helles Tropenholz aus Westafrika. Es ist sehr leicht, schwindet nur wenig und lässt sich gut bearbeiten. Verwendet wird Abachi u.a. für Sperrholz, Innenausbau und Saunabänke.

Afrormosia

Afrormosia stammt aus dem westlichen Afrika. Das Holz besitzt eine sehr dekorative Struktur und ist sehr dauerhaft. Afrormosia findet bei uns als Bauholz, Furnier und Ausstattungsholz Verwendung.

Afzelia

Afzelia kommt aus dem tropischen Afrika, schwindet wenig und ist sehr dauerhaft. Beispiele für die Verwendung von Afzelia sind Treppen, Türrahmen, Fenster, Parkett aber auch der Wasserbau.

Ahorn

Ahorn ist ein sehr häufig verwendetes Holz, da es gute Eigenschaften besitzt und eine feine, gleichmäßige Textur aufweist. Das sehr helle Holz wird vorwiegend als Ausstattungsholz für Möbel und Innenausbau genutzt.

Amarant

Das dekorative Amarant aus dem tropischen Amerika sticht wegen seiner violett nachdunkelnden Farbe hervor. Verwendet wird es für ästhetische Zwecke wie Billardtische oder Drechslereien, aber auch als Konstruktionsholz für schwere Beanspruchung.

Apfelbaum

Das Holz des Apfelbaumes hat gute Eigenschaften, ähnlich wie die von Hainbuche oder Birnbaum. Typischerweise wird das Holz für Schnitzereien oder Drechslereien verwendet.

Ayous (Abachi)

Ayous ist ein helles Tropenholz aus Westafrika. Es ist sehr leicht, schwindet nur wenig und lässt sich gut bearbeiten. Verwendet wird Abachi u.a. für Sperrholz, Innenausbau und Saunabänke.

Azobe (Bongossi)

Azobe ist ein sehr hartes und widerstandsfähiges Holz. Es wird vorwiegend dort verwendet, wo hohe Ansprüche an die Festigkeit und Härte gestellt werden, wie z.B. bei Außenkonstruktionen.

Balau (Bangkirai)

Balau ist ein südostasiatisches Holz mit gelbbrauner bis rotbrauner Färbung. Obwohl es schwer zu trocknen, bearbeiten und imprägnieren ist, wird das schwere Holz viel genutzt, v.a. für Terrassendielen, Gartenmöbel oder auch Brücken.

Balsa

Das aus dem tropischen Amerika stammende Balsa ist ein sehr leichtes Holz, was seine Bearbeitung erschweren kann. Weiterhin ist es weder fest noch dauerhaft. Seine Verwendung liegt in speziellen Bereichen wie Spielzeug- und Modellbau, Mittellagen und Isolation.
Haftungsbeschränkung

Wir übernehmen keine Garantie - weder ausdrücklich noch stillschweigend - für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der Informationen in diesem Lexikon.
Weder hagebau Handelsgesellschaft GmbH & Co. KG Soltau noch Dritte, die in die Erstellung, Produktion oder Übermittlung dieses Lexikons involviert sind, sind haftbar für Schäden oder Verletzungen, die aufgrund von Informationen in diesem Lexikon entstehen können.

Jegliche Nutzung der redaktionellen Inhalte sowie des Bildmaterials bedarf der Zustimmung der hagebau Handelsgesellschaft GmbH &Co. KG - Soltau.

Öffnungszeiten
in Artern:

Montag - Freitag
08.00 - 18.30 Uhr
Samstag
08.00 - 15.00 Uhr
 

Wetter online

Get Adobe Flash player